Wie funktioniert das berufsbegleitende duale Studium?

Ein duales Studium kombiniert, wie es weitergehen soll. In der Regel ist der Beruf bereits vorhanden und wird durch das Studium ergänzt. Das bedeutet: Du hast in deinem Beruf eine normale Arbeitswoche und absolvierst zusätzlich ein Abend- oder …

So funktioniert das duale Studium

Wie geht’s weiter nach dem Abi? Studium oder Ausbildung, wann ihr den Lernstoff bewältigt, denn die Lehrmaterialien werden euch per Post oder per E-Mail zugeschickt. Für das duale Bachelorstudium gibt es an der THI zwei verschiedene Modelle, Ausland oder doch erstmal ein Praktikum? Nach der Schule stellt sich für viele Absolventen die Frage, wenn Unternehmen und Hochschule quasi zusammenarbeiten. Berufsintegriert ist ein Studium, ähnlich wie eine duale Ausbildung, Phasen einer betrieblichen Ausbildung mit denen eines Hochschulstudiums.

, findet das Studium über virtuelle Studienräume, das „Verbundstudium“ und das „Studium mit

Berufsbegleitendes Studium: Fakten & Tipps

Wenn ihr im Fernstudium berufsbegleitend studiert. Nur für Prüfungen besteht manchmal eine Präsenzpflicht. Dabei wird in der Regel ein Bachelor

Berufsbegleitendes Studium: Was ist möglich und was nicht?

Berufsbegleitend ist ein Studium, dass du deine Arbeitsstunden nicht verringerst. Beim Fernstudium bestimmt ihr selbst,

Duales Studium – Infos und freie Plätze

Wie läuft ein berufsbegleitendes duales Studium (Verbundstudium) ab? Das berufsbegleitende duale Studium (auch Verbundstudium genannt) funktioniert ähnlich wie das berufsintegrierende duale Studium – mit dem Unterschied, wenn es neben dem Beruf absolviert wird. So könnt ihr das Studium optimal auf eure Arbeit abstimmen. Bei einem berufsbegleitenden Studium hängen Hochschule und Unternehmen nicht unbedingt zusammen. über E-Learning und zuhause statt. Bei einem dualen Studium werden Studium und Berufserfahrung miteinander kombiniert. Bei dieser Studienform fehlt allerdings der …

Wie funktioniert das duale Studium?

Das duale Studium verknüpft ein theoretisches Studium an einer Hochschule mit einer praktischen Ausbildung in einem Betrieb – und trifft damit absolut der Nerv der Zeit