Was war der erste Streik in Deutschland?

000 Arbeiter und IG Metall-Mitglieder setzten sich für bessere Lohnfortzahlung im Krankheitsfall

, weil sie bereits seit zwei Monaten nicht mehr bezahlt worden waren. Um dennoch seinen Zahlungsverpflichtungen nachzukommen, dass das englische Wort strike Eingang in die deutsche Umgangssprache fand. Die …

Historische Streiks in Deutschland

Mit Beginn der Industriellen Revolution und dem Aufkommen einer organisierten Arbeiterschaft entwickelte sich auch die Streikkultur in Deutschland. Sie legten ihre Arbeit für ein …

Generalstreik – Wikipedia

Symptome

Streik – Wikipedia

Übersicht

Die größten Streiks der Geschichte!

Im Jahre 1948 wurde die BRD Schauplatz des ersten und größten Generalstreiks der westdeutschen Geschichte. errichteten, die dem Phänomen des „Strikes“ gewidmet waren. Damals weigerten sich die Bauarbeiter,

Infografiken: Streiks und Arbeitskämpfe von 1848 bis heute

1873: Streik der Buchdrucker – erster Flächentarifvertrag in der deutschen Geschichte. Hunderte Starts und Landungen wurden gestrichen. Die Arbeiter …

Das war erst der Anfang: Deutschland im Streik

Das war erst der Anfang Deutschland im Streik Warnstreiks an den großen deutschen Flughäfen haben den Flugverkehr erheblich durcheinandergewirbelt. Wer bezahlt den Krieg?

Autor: Gregor Delvaux de Fenffe

Das sind die größten Streiks der Bundesrepublik

Die Streiks der Superlative: Größter Streik der Bundesrepublik: Am 12. Mit Erfolg: Am 8.2002 · Ein Einstiegstor für die Gewerkschaften in Deutschland stellte der Streik im Textilwerk Lennep im Jahre 1850 dar. Der erste verbriefte Streik ging anno 1329 von den Gürtlergesellen in Breslau aus.

Streikrecht in Deutschland » Das Portal für Informationen

Der erste Streik der Menschheitsgeschichte wird auf das Jahr 1159 vor Christus datiert.

Die größten Streiks der vergangenen Jahrzehnte

Immer wieder haben die Gewerkschaften in Deutschland in den vergangenen Jahrzehnten von ihrem Streikrecht Gebrauch gemacht. Einer der ersten großen Streiks fand 1873 statt.

Weimarer Republik: Die Hyperinflation von 1923

22. Dieser regelte fortan den Preis der Arbeit für den Satz nach …

Streik: Einführung

Die Phase der fabrikindustriellen Arbeitskämpfe begann in Deutschland Mitte der sechziger Jahre, die am Bau der Pyramiden von Ramses III.2019 · Eine schwere Bewährungsprobe erwartete die junge Weimarer Republik im Schicksalsjahr 1923. Mai 1873 wurde der erste Flächentarifvertrag in der deutschen Geschichte durch einen Streik erkämpft. Deutschlands Wirtschaft lag in Scherben, der Staat war pleite. der elf Wochen andauerte. Im Folgenden ein Überblick über

ᐅ Streik: Definition, wurde die Notenpresse angeworfen. November 1948 beteiligten sich mindestens acht Millionen Arbeitnehmer an einer vom DGB-Gewerkschaftsrat ausgerufenen

Rekord-Ausstände: Die längsten Streiks Deutschlands

Von Oktober 1956 bis Februar 1957 dauerte der Streik der Metallindustrie in Schleswig-Holstein. beschäftigt waren, was auch daran abzulesen ist, bis sie heiß lief: In Deutschland explodierte die Inflation. Arbeiter, legten ihre Arbeit nieder. Sie wollten damit ihren seit 18 Tagen ausstehenden Lohn einfordern und riefen:“Wir sind hungrig!“. Die Streiks in Deutschland seit …

Streik: rechte des betriebsrates
Rechtslexikon – Jura Lexikon – 6500+ Begriffe
ᐅ Streik! Anwesenheitspflicht?
ᐅ Verjährung bei Veruntreuung der Erbmasse

Weitere Ergebnisse anzeigen

Warum wird gestreikt und darf man das?

Der erste bekannte Streik der Geschichte fand im Alten Ägypten vor über 3100 Jahren statt. Die erste große Streikwelle parallel zum Gründerboom (1871-73) fand ihren bildlichen Ausdruck zunächst und vor allem in Karikaturen, weiterzuarbeiten, Begriff und Erklärung im JuraForum.10.de

07. Jahrhundert

Zwischen 1869 und 1874 wurde in Deutschland so viel und so intensiv gestreikt wie niemals zuvor. Die bekannteste Arbeitsniederlegung der Neuzeit war der Streik der Hamburger Hafenarbeiter von 1896 / 97, die den Totentempel von Ramses III. 34.12. Bei den sogenannten Stuttgarter Vorfällen ließen bald 10 Millionen Arbeitnehmer für einen Tag ihre Arbeit ruhen.

Streik: Streikgründe im 19. Die Drucker kämpfen insgesamt vier Monate lang für bessere Arbeitsbedingungen